11 Juli 2014

Entschleunigung & Blogpause | Short Stories

2 Comments | And your Opinion?
Hallo ihr Lieben,

während ihr diese Zeilen hier lest, ziehe ich gerade wahrscheinlich mit meiner Kamera in der Tasche durch den kleinen Ort Perth | Schottland. Denn ich befinde mich seid einem Tag im Urlaub, in dem unfassbar schönen Schottland. Mit diesem Post möchte ich deshalb meine Blogpause einläuten und meinen Beitrag zu den Short Stories von Bine und Andrea abliefern :)


Entschleunigung ist im Monat Juli das Thema der Short Stories. Ein Thema, welches mich seid langem beschäftigt, denn das letzte halbe Jahr ist wieder so rasend schnell vorbei gegangen, dass ich mich frage, was ich in diesen Monaten erreicht habe. Die Antwort ist mir schmerzlich bewusst, doch ich traue mich nicht sie auszusprechen oder auch nur daran zu denken. Meine To Do Listen sind so lang, das ich sie einmal um die Welt binden könnte und obwohl ich an ihr arbeite wird sie nicht kleiner. Es gibt so viele Dinge die ich mir für dieses Jahr vorgenommen hatte, so viele Projekte, DIYs, Rezepte die ich ausprobieren wollte und doch nicht geschafft habe. Ich trete auf der Stelle, komme nicht voran, als würden mich unsichtbare Fäden fest halten.

Mein Urlaub kam mir wie gerufen. Weit weg von all dem Stress, von der Zeit die einem davon läuft. Schottland wird für mich die pure Entschleunigung. Entspannung pur. Ohne Telefon und jegliche Elektronik. Zeit für mich. Zeit für die Fotografie. Zeit zum Nachdenken was ich für mich und für mein Leben will. Eine kleine Liste habe ich mir schon angelegt, eine kleine Liste über Dinge, die ich ändern möchte, die ich erreichen möchte. Auch mein Blog steht da drauf, denn Anfang August werden er und ich zu Wordpress umziehen, das muss ich noch planen. Auch der Content soll sich ändern, aber dazu gibt es zu einem späteren Zeitpunkt mehr :) 

Schottland wird für mich zur Entschleunigung. Lange Wanderungen, kleine Orte, meine Kamera und ich unterwegs in der weiten Welt.

Ich mache also erst mal Pause, von all dem. Mein Laptop bleibt zu Hause und auch das Handy wird nur abends kurz angeschaltet um mit dem Lieblingsmann zu telefonieren - eine Pause von meinem Leben. Das klingt komisch, aber da freue ich mich riesig drüber ! Ich brauche diese Zeit jetzt einfach und bis dahin wünsche ich euch alles alles Gute ♡ ♡


Mein Blog wird aber nicht still stehen, denn ich habe mir sechs liebe Bloggerinen eingeladen, die euch in den nächsten 2,5 Wochen ein bisschen unterhalten, seid also gespannt und schaut vorbei :)
›› Read more ‹‹

09 Juli 2014

De Efteling - eine Welt der Wunder

8 Comments | And your Opinion?
Hallo ihr Lieben,

jedes Jahr besuche ich mit meiner Familie den Freizeitpark De Efteling in den Niederlanden. Seid dem ich ein kleines Kind und alt genug für Attraktionen war, fahren wir wirklich jedes Jahr dort hin. Es ist schon fast eine kleine Tradition von uns Fünfen :) Da die Ferien ja nun begonnen haben, habe ich mir gedacht es wäre mal wieder an der Zeit etwas zum Thema City Guide beizutragen und euch diesen wunderbaren Freizeitpark einmal vorzustellen ...


Efteling ist der größte Freizeitpark in Holland und der drittgrößte Freizeitpark in Europa. Und sicherlich einer der schönsten Parks. Auf einer Größe von über 100 Fußballfeldern (72 Hektar) finden sich eingebettet in eine waldreiche Parkanlage zahlreiche Attraktionen wie rasanteAchterbahnen, sensationelle Parkshows, ein zauberhafter Märchenwald und eine herrliche Feenwelt. Ein Freizeitpark für verspielte Kleinkinder, coole Teenies und junggebliebene Erwachsene. Wir sind der perfekte Familienfreizeitpark.

Seit unserer Gründung 1952 konnten wir mehr als 100 Millionen Besucher begrüßen. Viele Großeltern kommen mit Ihren Enkeln und Urenkeln in eine Welt der Wunder, die auch sie schon als Kinder begeistert hat.

Man kann bei uns im Efteling Hotel oder einem der Ferienhäuser und Appartements im Efteling Village Bosrijk vorzüglich übernachten - inklusive Parkeintritt und immer traumhaft schön.

Komm nach uns!
Quelle : DeEfteling


Meine Schwestern und Ich sind keine Kinder mehr, doch mit unseren 17, 18 und 21 Jahren zählen wir trotzdem mit zu den Jüngsten Besuchern des Parks. Im Efteling wird man in eine Welt der Märchen und Wunder entführt & das lieben Groß und Klein. Efteling ist ein wunderbarer Freizeitpark der zum Träumen, Verweilen und Spaß haben einlädt. Durch die großzügige Fläche und die vielen Grünlandschaften ist der Park besonders schön gestaltet. An jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken. De Efteling ist in vier Themengebiete eingeteilt, die jeweils themenbezogene Attrakionen beinahlten : 
  • Im Gebiet Marenrijk (Sagenland) befindet sich eine der beliebtesten Attraktionen des Efteling - Droomvlucht, eine bezaubernde Reise durch das Land der Elfen und Trolle. Außerdem beherbergt dieses Gebiet den Märchenwald mit über 28 liebevoll gestalteten Märchen.
  • Im Reizenrijk (Reiseland) befindet sich eine der vielen Achterbahnen, die Dunkelachterbahn Vogel Rok. Außerdem die bei kleinen Kindern sehr beliebte Attraktion Carnaval Festival, eine bunte Zusammenmischung kleiner singender Figürchen und eine Fahrt rund um die Welt.
  • Besucht man das Anderrijk (Andersland) trifft man auf Attraktionen wie die Wildwasserbahn Pirana oder die orientalische Fata Morgana, in der es mit Booten durch die orientalische Welt geht.
  • Die meisten Achterbahnen befinden sich dann im letzten Themengebiet dem Ruigrijk (Abenteuerland). Hier gibt es zB den Vliegenden Hollander und die Holzachterbahn Joris en de Draak, bei der man gegen eine andere Bahn ein Rennen fährt.

De Efteling ist ein Park, der mit sehr viel Fantasie gestaltet wurde. Jedes Themengebiet hat seinen eigenen Charme und in jedem Gebiet wird man aufs Neue in eine andere Welt entführt. Für mich ist der Tag im Efteling immer eine kleine Flucht vom Alltag. Hier kann ich all den Stress vergessen und mich voll und ganz auf meine Fantasie und Träume konzentrieren. 

Zu den verschiedenen Jahreszeiten gibt es wiederum verschiedenen Attraktionen, die nur für diesen Anlass aufgebaut werden. So ist das Efteling im Winter zB. mit vielen Eiszapfen geschmückt. Zum Nachmittag hin werden kleine Feuer angezündet an denen man sich aufwärmen kann und es gibt viele Zelte in denen es warmen Kakao und Eislaufbahnen gibt :)


Seit ein paar Jahren gibt es auch ganz bezaubernde Parkshows im Efteling wie zB Ravelijn ....
Die spektakuläre Park Show entführt dich in die sagenumwobene Stadt Raveleijn. Hier erwartet dich eine Welt voller Magie, Nervenkitzel und Spezialeffekten. Wagemutige Stunts, prächtige Pferde, dressierte Raben und Raubvögel machen diese gigantische Show zu einem einzigartigen Erlebnis. Mit artistischen Reiteinlagen und besonderen Talenten befreien die Helden der Geschichte unter wildem Getöse die Bewohner Raveleijns die Stadt von ihrem bösen Herrscher und dem riesigen feuerspuckenden Drachen.

Eine wirklich atemberaubende Show mit viele Stunts, tollen Pferden und Gänsehaut pur !


Ich hoffe ich konnte euch mit diesem kleinen Beitrag Lust auf die fantastische Welt von Efteling machen & falls ihr wirklich noch nie da gewesen seid, solltet ihr schnellstens ein paar Tickets buchen :)
›› Read more ‹‹

07 Juli 2014

The Blue Dress

10 Comments | And your Opinion?
Hallo ihr Lieben,

wie ich ja am Freitag bereits angekündigt hatte, gibt es heute mein Hochzeits - Outfit, welches ich am Samstag bei der Hochzeit meiner liebsten A. getragen habe :) 


Aber erst einmal gibt es ein paar Worte von mir zur Hochzeitsfeier. Es war eine rundum gelungene Feier. Angefangen hat natürlich alles mit der kirchlichen Trauung. Als meine liebste A. mit ihrem Papa die Kirche betrat, kamen mir sofort die Tränen - sie sah einfach atemberaubend aus. Ihr müsst wissen, dass wir uns schon seid der Krabbelgruppe kennen, also quasi mein ganzes Leben und A. sprach schon immer davon früh zu heiraten und Kinder zu bekommen. Dieser Wunsch wurde ihr am Samstag erfüllt und um das Glück perfekt zu machen, bekommt sie im Dezember ihr 2tes Kind ! Weiter wurde in einer wundervoll geschmückten Location gefeiert - rot & weiß hatte sie als Thema und so waren die Tische mit roten Rosen und weißen Kallern geschmückt. Nach dem Sektempfang, dem Abendessen, dem Eröffnungs- sowie Vater-Tochter-Tanz wurde dann gerockt. Die Ärzte, Backstreet Boys, Helene Fischer .. die Band lies nix aus und so tanzten wir bis in die frühen Morgenstunden wirklich ausgiebig und aufgedreht - eine unheimlich schöne Hochzeit für meine liebe A. & ihren Ehemann S. ♡ ♡

Als die Einladung zu ihrer Hochzeit in meinen Briefkasten flatterte, wusste ich sofort welche Farbe mein Kleid haben soll - dark blue ! Außerdem wollte ich auf jeden Fall ein bodenlanges Kleid, denn darin fühle ich mich einfach am wohlsten :) Da ich von Zalando und dessen riesiger Auswahl an Abendkleidern schon immer begeistert war, war für mich ebenfalls klar, dass ich dort nach einem Kleid schauen würde. Gesagt, getan.. ein Kleid war wirklich sehr sehr schnell gefunden & so kam ein paar Tage später das wunderbare dunkelblaue Kleid von Mint & Berry bei mir an. Für 79,95€ dürfte das Kleid von Mint&Berry also in meinen Kleiderschrank einziehen, einen Preis, den ich wirklich gerne gezahlt habe & außerdem hatte ich auch noch einen Zalando - Gutschein, weshalb das Kleid quasi fast nix gekostet hat :)
Dazu trug ich Accessoires in beige. Eine Farbe die wirklich ganz toll zu dunkelblau passt, finde ich :) Die Armreifen und der Ring sind von Primark und haben zusammen nur knapp 4€ gekostet. Die Kette habe ich mir für 3€ über Ebay in China bestellt, sieht man aber nix von, finde ich :) Meine Clutch ist von Bijou Brigitte, sie hat 19,95€ gekostet, und ich liebe sie *_* Meine Schuhe habe ich über Kleiderkreisel gekauft, da ich nicht so oft Pumps oder High Heels trage, lohnen sich keine niegelnagel neuen Schuhe :D

Letztendlich hatte ich nur eine andere Frisur, diese Fotos sind ein paar Tage vor der Hochzeit entstanden :) Wie hat euch mein Outfit gefallen ? :) Ich habe mich darin auf jeden Fall pudelwohl gefühlt :) 

›› Read more ‹‹

04 Juli 2014

Wedding - Inspirations

6 Comments | And your Opinion?
Hallo ihr Lieben,

ich bin eine hoffnungslose Romantikerin, eine die noch an die große Liebe und Liebe auf den ersten Blick glaubt. Deshalb habe ich mich auch so unheimlich für meine liebste A. gefreut, als sie mir erzählte, dass sie dieses Jahr kirchlich heiraten wird ♡ Hochzeiten sind etwas prunkvolles, etwas Schickes und Schönes, deshalb musste natürlich ein niegalnagelneues Outfit her. Für jede Frau natürlich ein Traum, denn es gab ein neues Kleid *_* & dazu natürlich passende Schuhe und Accessoires. Ich wusste schnell was ich für eine Farbe tragen möchte - Dark Blue und dazu Accessoires und Schuhe in Cream / Beige / Nude. Da morgen die Hochzeit ist, werdet ihr mein Outfit noch nicht zu Gesicht bekommen, aber ich habe mir für heute eine Wedding - Inspirations - List überlegt, mit schönen Kleidern und Accessoires - Viel Spaß :)
Ich habe euch vier Looks als Inspiration zusammen gestellt - unterschiedliche Kleider in unterschiedlichen Farben und mit verschiedenen Accessoires :) Verratet mir doch in den Kommentaren welcher Look dir am besten gefällt :) Weiter unten kannst du auch sehen aus welchem Onlineshop die Artikel stammen ..


Bei einem schwarzen Kleid muss meiner Meinung nach immer ein Eyecatcher her. Dunkelrot und Schwarz sind für mich zwei Farben die Sinnlichkeit ausstrahlen, Schick und Elegeanz. Vielleicht ist dieses Outfit etwas too much für eine Hochzeit, doch ich finde der richtige Typ Frau kann dies sehr wohl zu einer Hochzeit tragen. Rote Lippen und lockige Haare runden für mich das Outfit ab.

Eine so krasse Farbe zu kombinieren finde ich immer sehr sehr schwer, vor allem pink ist eine sehr ausdrucksstarke und helle Farbe, weshalb man dazu einen Kontrast wie Schwarz kombinieren muss, finde ich. Zu dem Corsagen-Schnitt des Kleides wird auf jeden Fall eine Kette kombiniert, damit der Halsausschnitt nicht so nackt wirkt, denn das finde ich auf einer Hochzeit nicht passend. Schlichte Schuhe und eine schlichte Clutch machen das Kleid dann zu einem Hingucker.


Das dunkelblaue Kleid mit Spitzenärmeln wirkt sehr edel und elegant, dazu habe ich dann genauso elegante Accessoires und die Farbe Beige kombiniert. Ob man bei dem Spitzenoberteil noch eine Kette wählen möchte, ist ja jedem selber überlassen, vielleicht entscheidet man das auch je nachdem welche Frisur man trägt. Schlichte schicke High Heels und eine schöne ebenso schlichte Clutch machen das Outfit dann perfekt.

Um ein Musterkleid zu tragen muss man schon etwas mutig sein, finde ich, denn es ist sehr auffällig, schon allein durch die Farbkombination. Dazu würde ich dann wieder schlichte Accessoires kombinieren die EINE Farbe des Kleides wieder spiegeln. Durch das Muster habe ich dann keine Kette sondern Ohrringe gewählt, die man bei einer hübschen Hochsteckfrisur sehen sollte. Dazu wieder eine Clutch, finde ich im Übrigen die beste Tasche für ein Kleid, bei einer Umhängetasche hat man immer diesen blöden Tragegurt zwischen dem Busen. High Heels im gleichen Farbton wie Clutch und Ohrringe (Leider habe ich keine Clutch im Onlineshop gefunden die den gleichen Farbton wie Heels und Ohrringe haben, aber ich denke, man kann die Idee hinter dem Look erkennen). Ich finde das Muster des Kleides im Übrigen sehr frisch und man wird garantiert zum Hingucker, da muss man aufpassen das man der Braut nicht die Show stiehlt :D

Hier noch einmal eine Übersicht der Artikel ...


Ich hoffe euch haben meine Looks gefallen und vielleicht gibt es ja jemanden der demnächst auch auf einer Hochzeit ist und noch keine Idee hatte was er tragen soll :) Die Artikel habe ich übrigens alle bei About You und Zalando entdeckt, es gibt einfach unheimlich bezaubernde Abendkleider & Accessoires dort.  Am Montag werde ich euch dann zeigen was ich getragen habe, es gibt also endlich mal wieder einen kleinen Outfit - Post und ich bin gespannt was ihr dann zu meinem Look sagt :)

Wünsche euch ein schönes Wochenende :)

›› Read more ‹‹